Multi Blade 4-Blatt m. Einzelblattdämpfung - 10mm

Multi Blade 4-Blatt m. Einzelblattdämpfung - 10mm Multi Blade 4-Blatt m. Einzelblattdämpfung - 10mm Multi Blade 4-Blatt m. Einzelblattdämpfung - 10mm
  • sofort versandfertig - Lieferzeit 1-3 Werktage
  • ArtikelNr.: HSMB410
Wird geladen ...

Sie befinden sich in:

Beschreibung & Technische Daten

Extrem ruhiger Lauf und höchste Präzision
Der Multi Blade Rotorkopf vereint unsere jahrzehntelange Erfahrung mit modernsten Fertigungsmethoden. Im Gegensatz zu anderen Fabrikaten verfügt der Multi Blade Rotorkopf über vier einzeln gedämpfte Blattlagerwellen. Dadurch wird eine bisher in diesem Segment unerreichte Präzision erreicht. Zusätzlich vermindert der Multi Blade Kopf schädliche Wechselbelastungen. Das schont nicht nur die Servos, sondern sorgt für ein lineares Ansprechen der Steuerung. Unser Multi Blade System kann mit allen gängigen Flybarlesselektronik Systemen betrieben werden. Die Fertigung dieses hochwertigen Rotorkopfes findet bei uns vor Ort auf modernsten Bearbeitungszentren statt. Der Kopf eignet sich sowohl für ruhigen Scale Flug, als auch für Foto und Filmhelikopter. Selbstverständlich ist der Kopf auch voll kunstflugtauglich. Jahrzehntelange Erfahrung kann man nicht kopieren! (auch wenn andere das schon versuchen)

Spezifikation
Einsatz: Scale, Foto & Filmheli
Material: Vollaluminium
Oberfläche: Kugelgestrahlt / eloxiert
Blattanschluss: 14mm
Blattlängen: bis 860mm (max. 1,9m Rotor)
Nabenbohrung für Rotorwelle: 10mm
Dämpfung: Einzelblattdämpfung 2 verschiedene Härtegrade möglich
Rotorblattempfehlung: SAB0232, MS90800

Funktionsprinzip:
Die meisten der uns bekannten Fremdfabrikate brüsten sich damit, aus konstruktiven, fertigungsbedingten Nachteilen und Unzulänglichkeiten einen vermeintlichen Vorteil abzuleiten.

Wir haben keine Mühen gescheut.
Nur unser Multi Blade System verfügt über vier einzeln gelagerte Blattlagerwellen, von denen jede einzelne über ein definiertes Schlaggelenk verfügt. Aufgrund der definierten Schlaggelenke laufen alle Blätter exakt in derselben Umlaufhöhe. Um dies möglich zu machen entwickelten wir eine spezielle Nabe, welche alle Blattlagerwellen mit der Funktionalität und der Beweglichkeit eines Scharniers aufnimmt. Zusätzlich wird jede Welle in einem Elastomerlager - im passenden Niveau geführt. Selbstverständlich wurde darauf geachtet dass sich der Anlenkpunkt deckungsgleich auf Höhe des Drehpunktes befindet, so werden keine unerwünschten Delta drei Effekte generiert. Unser Multi Blade System kann mit allen handelsüblichen Stabi Systemen geflogen werden!

Unser Multi Blade System macht Schluss mit den üblichen Problemen von starren Mehrblattköpfen!

Frage zum Produkt

Frage zum Produkt
Kontaktdaten

Anleitungen / PDF


Multiblade System Anleitung:

Multiblade System Anleitung