Goblin Urukay WC

Goblin Urukay WC Goblin Urukay WC Goblin Urukay WC Goblin Urukay WC Goblin Urukay WC Goblin Urukay WC
  • Artikel lagernd, jedoch keine "Over Night" Zustellung möglich.
  • ArtikelNr.: SG727
  • Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Wird geladen ...

Hersteller-Marke:
  • SAB Heli Division
Sie befinden sich in:

Beschreibung & Technische Daten

SAB Goblin Urukay WC

Erstmalig haben Sie die Möglichkeit ein F3C Modell mit exakt der Einstellung zu fliegen wie der aktuelle F3C Weltmeister Ennio Graber. Sämtliche Features welche die WM Erst- und Zweitplatierten bei ihren Maschinen verwendeten sind in der Urukay WC Edition eingeflossen. Genau diese Ausführung belegte Platz 1. und Platz 2. mit Pilot Enio Graber und Hiroki Ito.





Urukay WC Edition - Änderungen gegenüber Serienmodell

  • 1,5mm Carbon Frame
  • ESC top position
  • Rotorsystem mit neuer Dämpfung + Zentralstück
  • F3C WC Blades
  • Quck Battery System
  • Kontrastoptimierte Farbgebung
  • Ultralight Canopy
  • Ultarlight Boom
  • Integrierte Tail Fin

  Technische Daten  Elektronik/Zubehör




 
  • Rotordurchmesser: 1654mm (730mm Rotorblätter)
  • 2-Blatt F3C Kopf - Typ H1049BM-S Zentralstück
  • Rotorblattlänge: bis 750mm
  • Heckrotordurchmesser 284mm
  • Heckrotorblattlänge: 105mm
  • Hauptrotorwelle: 12mm
  • Heckrotorwelle: 6mm
  • Blattlagerwelle: 10mm
  • Untersetzungen 8,6-11,9:1
  • Akkueinschub:  75 x 58 x350mm
  • Gesamtgewicht ohne Flugakku: 4190g
  • verschieden Ritzelgrößen in 6 und 8mm Bohrung verfügbar

empfohlenes Zubehör (nicht im Lieferumfang enthalten)

  • STANDARD Taumelscheibenservos (40mm)                 
  • STANDARD Heckservo (40mm)
  • 120A bis 160A Drehzahlregler
  • Motor max DIA 64mm x Höhe 64mm
  • Flugakku  75x58x350mm

   
  im Kit enthalten:
   20Z Ritzel (i = 10,7:1)
   2 Akkuträger
   730WC Hauptrotorblätter by Ennio Graber
   105TB CFK TB Heckrotorblätter


  Untersetzungen

                                           18z  11,90:1
                                           19z  11,30:1
                                           20z  10,70:1
                                           21z  10,20:1      
22z    9,80:1           
23z    9,30:1
24z    8,90:1
26z    8,60:1    




Urukay WC- grundlegende Besonderheiten und Änderungen gegenüber dem Serienmodell 

Voll Carbon Seitenteile aus 1,5mm CFK F3C Dämpung weicher - geänderte Blattführung WC Rotorblätter



Akku Quick Release System Leichtere Haube und Heckausleger Integrierte Seitenflosse (leichter)

Die Vorteile auf einen Blick 
- großer Rotordurchmesser - bis zu 750mm Rotorblätter verwendbar
- neu entwickelte Rotoblätter  WC Blades
- niedrige Flächenbelastung für elegante Flugmanöver
- extrem guter Geradeauslauf für hohe Geschwindigkeiten
- gefällige stromlinienförmige Linienführung
- besonders gute visuelle Wahrnehmbarkeit
- das Modell setzt Fahrt besonders gut in Höhe um (Aufwärtsfiguren) 
- optimiert für das FAI F3C Programm
- neue Präzissionsteile im Kit enthalten: TS, Heckablenkung etc. 
- rundlaufoptimiertes CNC Hauptzahnrad



Ernsthafte F3C Piloten kommen um den Urukay nicht herum